Aylin Ürüncü

Aylin Ürüncü studierte islamische Theologie und islamische Studien in Frankfurt/Main.

Sie wurde vom Deutschen Roten Kreuz zur Notfallseelsorgerin ausgebildet. Sie arbeitete im Rahmen des Projekts „Demokratie leben!“ als Teamerin gegen die Radikalisierung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Ihre Bachelorarbeit schrieb sie über das Bildungssystem des osmanischen Harems.

Das Thema ihrer Masterarbeit sind Zukunftsperspektiven und Herausforderungen des christlich-muslimischen Dialogs.

Schreiben Sie uns an!

Arbeitsschwerpunkte

  • Notfallseesorge
  • Jugend- und Elternberatung
  • Radikalisierungsprävention
  • christlich-muslimischer Dialog
  • islamische Geschichte